News aus der Hatec Flex

Mai 27, 2016 | Hatec, Hatec Flex, Hatec Group

Besondere Kundennähe und Schnelligkeit konnten wir unter Beweis stellen, in dem wir innerhalb von 27 Stunden (von Bekanntwerden des Problems bis zur Auslieferung) zwei Kompensatoren herstellen, prüfen und dokumentieren durften. Während eines Tornaround‘s in einer Raffinerie im Rheinland bedeutete der Ausfall zweier 30 Jahre alter DN 300er Kompensatoren bestehend aus Sonderwerkstoffen, das Nichtanfahren eines kompletten Betriebsteiles. Entsprechend bedeutsam war die Aufgabe.

Wir zitieren sehr gerne aus dem Schreiben, das uns unser Kunde nach dem erfolgreichen Einbau zusandte:

„…das hat doch sehr gut hingehauen…!

Auch im Namen meiner Kollegen bedanke ich mich recht herzlich für die vorbildliche und zielführende Zusammenarbeit, welche ich zu keiner Zeit als selbstverständlich betrachtet habe. Ebenfalls ein riesen Lob an die Kollegen ihres Hauses, die es möglich gemacht haben unserer Vorhaben in kürzester Zeit umzusetzen. Auf solche Mitarbeiter kann man in der heutigen Zeit sehr stolz sein.

Ich hoffe dass die zukünftige Zusammenarbeit nicht immer nur aus solchen Hauruck-Aktionen besteht, obwohl es mir Riesenspaß gemacht hat mit solchen verlässlichen Partner zusammen zu arbeiten. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und ihrem Team ein ruhiges und erholsames Wochenende.“

IMGP2102